Kirchliche Trauung

Im Chorraum des Ulmer Münsters werden vor allem in den Sommermonaten zahlreiche Traugottesdienste gefeiert.

Auch Paare, die nicht zur Münstergemeinde gehören, können im Münster eine evangelische Trauung feiern. Für die Durchführung ist in der Regel der jeweilige Heimatpfarrer des Brautpaares zuständig. Für die Überlassung der Kirche, Musik und Blumenschmuck wird eine Gebühr erhoben.

Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Thema oder möchten Kontakt aufnehmen?

 

 

Brautfenster von Wilhelm Geyer
(1953) über dem Brautportal